Bilanzielle Behandlung von Kryptowährungen

Kryptowährung ist in aller Munde. Im Umlauf sind verschiedene Kryptowährungen, die bekannteste ist Bitcoin. Wir wollen daher im folgenden Beitrag auf die bilanzielle Behandlung von Kryptowährungen eingehen. Kryptowährung ist ein digitales, aber kein gesetzliches Zahlungsmittel. Aufgrund der selbständigen Bewertbarkeit und Verwertbarkeit der Kryptowährung handelt es sich hierbei um einen immateriellen Vermögensgegenstand und nicht um eine […]

weiterlesen

BMF: Die steuerliche Beurteilung in Österreich von Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Das BMF informiert in seinem Schreiben vom 25. Juli 2017 über die ertragsteuerliche und umsatzsteuerliche Behandlung von virtuellen Währungen, wie z.B. Bitcoin. Was sind Kryptowährungen?                                   Wie bereits in der 97. Ausgabe der „Financial Services aktuell“ von PwC ausgearbeitet wurde, sind Kryptowährungen synthetisch erzeugte Währungen. Die technische Basis dafür ist die sogenannte Blockchain, die die Grundlage […]

weiterlesen