Verschärfung umsatzsteuerlicher Nachweispflichten

Mit 25. November 2008 wurden die Umsatzsteuerrichtlinien in Bezug auf die Vorraussetzungen für die Steuerfreiheit von innergemeinschaftlichen Lieferungen (Rz 4006) verschärft. Künftig wird eine nachträgliche Sanierung von Beförderungsnachweisen nicht möglich sein, wenn diese im Rahmen einer Betriebsprüfung mangelhaft vorgelegt werden (z.B. Fehlen der original unterschriebenen Empfangsbestätigung des Abnehmers oder seines Beauftragten bzw. – in Abholfällen […]

weiterlesen

UID Abfrage Neu

Seit Dezember 2008 kann über FinanzOnline neben dem bisher möglichen einfachen Bestätigungsverfahren (Stufe 1 Abfrage) auch das qualifizierte Bestätigungsverfahren (Stufe 2 Abfrage) zur Überprüfung einer UID-Nummer auf elektronischem Wege durchgeführt werden. Bisher war eine Stufe 2 Abfrage, bei der im Unterschied zur einfachen Abfrage auch der Name und die Anschrift des Unternehmers angezeigt werden, ausschließlich […]

weiterlesen